Kérastase Hair Skincare Tournée

Alexandra Kempf gab am Montag in Frankfurt ihr Debüt als Moderatorin der „CHEF SOIRESS 2014“. Die Info-Tournée wird von Kérastase veranstaltet und richtet sich an Inhaber und Mitarbeiter von Kérastase Salons.

 

Das Leitthema „Hair Skincare“ beschreibt die Pflege der Kopfhaut als Grundvoraussetzung für eine gesunde Haarqualität und gute Haardichte. Neben Haar, Haut und Nägel erweitert das Produktportfolio von Kérastase Hair Skincare das Wirkungsfeld von Coiffuren um einen weiteren, innovativen Bereich.

 

Neben der Einweisung in die Anwendung der einzelnen Produkte, wurde besonderen Wert auf Schulung, Einbindung und Motivation der Mitarbeiter gelegt. Tipps zur Kundenakquise und Produktpräsentation im eigenen Salon rundeten das Programm ab.

 

Die Info-Tournée „CHEF SOIRESS 2014“ findet im Laufe der Woche noch in Leipzig, München und Weinstadt statt.

Spendenaktion von KEMPF – Die Friseure

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit sammeln „KEMPF – Die Friseure“ wieder für einen guten Zweck. Während der Adventszeit haben wir unser Außengelände in einen Weihnachtsgarten verwandelt, der für unsere Kunden viele hübsche Dekoideen bereithält. Mit jedem Kauf einer der Ausstellungsstücke unterstützen Sie unsere Spendenaktion. Nehmen Sie sich die Zeit zum Stöbern und lassen Sie sich überraschen.

 

Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

 

KEMPF – Die Friseure

Firmenjubiläum – 20 Jahre „KEMPF – Die Friseure“ in Hösbach

Vor 20 Jahren am 23.11.1993, eröffneten wir unseren Salon in Hösbach mit dem Ziel, durch höchste fachliche Kompetenz unseren Kunden exklusive Haarmode für Damen und Herren zu bieten.

 

Zahlreiche Preise und Auszeichnungen wie Weltmeister, deutsche Meister, Goldmedallien-Gewinner, Top-Salon des Jahres, Botschafter für Kérastase, Mitglied der Fashion-Week Berlin, Mitglied des Ateliers Artistique L´Oréal und viele weitere zeugen von unserem Willen, diesem Anspruch gegenüber unseren Kunden täglichen gerecht zu werden.

 

Als Dankeschön an unsere Kunden wollen wir mit Ihnen dieses Jubiläum vom 23.11. – 31.12.2013 feiern. Jeder Kunde erhält als kleines Geschenk ein wertvolles Pflegeprodukt von Kérastase*.

 

Feiern Sie mit, wir freuen uns auf Sie!

 

*Nur gültig in Verbindung mit einer Dienstleistung. Solange der Vorrat reicht. Rechtsweg ausgeschlossen. Nicht in bar auszahlbar.

Hilfe, ich habe Haarausfall!

Michaela: „Ich hatte vor 3 Jahren eine Cortison-Behandlung, seitdem sind mir viele Haare ausgegangen. Kann ich etwas tun, damit sie wieder dichter werden?“

 

Peter Kempf, Haar-Experte des Kérastase Institutes in Hösbach, rät im Fall von Haarverlust zu einer Haaranalyse beim Friseur, um diesem mit einem individuellen Pflegeprogramm entgegenwirken zu können. Je früher die Analyse vorgenommen wird, desto besser sind die Erfolgsaussichten um den Haarverlust, verursacht durch Störungen auf körperlicher oder seelischer Ebene, einzuschränken oder zu vermeiden.

 

Zur Kräftigung der Haarwurzel empfiehlt er „Aminexil“ und als Ergänzung „Densifique“externer Artikel zur Erhöhung der Haardichte. Beide Produkte kommen aus dem Hause Kérastase und sind als 30-Tage-Kurpackung erhältlich.

 

Als begleitende Maßnahme kann dünnes Haar durch eine spezielle Schnitttechnik die Frisur insgesamt voller wirken lassen.

 

Unser Team berät Sie gerne und diskret in unserem Salon.

Einer der besten Intercoiffure-Salons Deutschlands

KEMPF – Die Friseure gehören mit einem Ergebnis von 96,9 % aus drei „Service Checks“ zu den Top 30-Intercoiffure-Salons in Deutschland.

 

Im Rahmen des Wirtschaftskongresses „business unplugged“externer Artikel vom 16. – 17.11.2013 in Köln, erhielt Alexandra Kempf als einer der bestplatzierten Top-Coiffure-Salons das begehrte Diplom „Top Intercoiffure Salon“ verliehen. Die Intercoiffure Deutschland, eine Elitevereinigung der Friseure mit weltweit etwas mehr als 3000 Mitgliedern in 55 Ländern, testet in regelmäßigen Abständen ihre Mitgliedsbetriebe in punkto Kundenzufriedenheit. Ähnlich wie bei den bekannten Gourmetführern kommen unabhängige und anonyme Tester (International Service Check®) in die Intercoiffure-Salons und überprüfen den Betrieb nach insgesamt 120 Kriterien. Zur Bewertung stehen unter anderem Außenoptik, Empfang, Service, Hygiene, Atmosphäre, Betriebsklima, fachliche Leistung, Preis-Leistungsverhältnis und viele weitere Punkte. Nur die Salons, die am Besten bei diesem Test abschneiden, bekommen das begehrte Intercoiffure Mondial Qualitätssignet „Getestete Qualität“ mit 5 Sternen.

 

In Deutschland hat die Intercoiffure rund 300 Mitglieder. Diese können nicht eigenständig Mitglied werden, sondern werden berufen. Alexandra Kempf ist seit 7 Jahren Intercoiffure-Mitglied. In dieser Zeit konnte der Salon bereits vier Mal diese Auszeichnung erreichen.

 

Die wiederholte Auszeichnung ist eine Bestätigung unserer nachhaltigen Arbeit und zeigt, dass bei uns die Kundenzufriedenheit an erster Stelle steht. Unser stetiges Investment in die Weiterbildung der Mitarbeiter lohnt sich für alle Seiten und ist im Sinne unserer Kunden.

Herbst- und Wintermode 2013/2014

Der Fachverband des deutschen Friseurhandwerkes präsentierte am 29.09.2013, im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern, die Modetrends für Herbst und Winter 2013/2014. In einer erfrischenden Mischung aus Präsentation und Workshop wurden dem interessierten Publikum die kommenden Trends für Make-Up und Frisur bis ins Detail erläutert.

 

Die Modevorschläge präsentierten, unter der Leitung des Moderators Helmut Rheude, im Damenfach Nicole Andrzejewski-Bohnert (Deutsche Meisterin) und im Herrenfach Alexandra Kempf (Weltmeisterin), Fabienne Kempf und Jelena Waidenschlager. Die Make-up-Trends wurden von der Bundessiegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks Anna Schmidt vorgestellt.

 

Im Zusammenspiel von Schnitt, Styling und Farbe wurden natürliche und vornehme Frisurenvariationen von den Akteuren erarbeitet, die den leisen und grazilen Look für die kommende Herbst/Winter-Mode unterstreichen.

 

Stark gestufte und mit viel Struktur versehene Kurzhaarschnitte (moderner Pixie-Cut), oder mit grafischen Akzenten versehene, kompakt gehaltene Short Cuts dominierten in der Damenmode. Männer dürfen wieder selbstbewußt Scheitel und Locken tragen. Die Trendfrisuren fallen natürlich und sind individuell wandelbar. Voraussetzung ist stehts eine komplexe Schnitttechnik, die die Beschaffenheit des Haares berücksichtigt. Alexandra Kempf empfahl in diesem Zusammenhang ihren Kolleginnen und Kollegen vom Fach, weniger mit der Maschine und mehr mit der Schere zu arbeiten.

 

Lippen in kräftig gehaltenen Rot- oder Pinktönen und matte Make-up Effekte setzen die Trends für Herbst und Winter. Je nach Anlass darf aber auch ein glamouröser Make-up-Stil gewählt werden.

 

Ein besonderer Dank geht an unsere Frisurenmodels, die mit guter Laune für eine gelungene Veranstaltung sorgten.

Shaving Event goes Open Air

Unser beliebtes Shaving Event fand gestern Abend unter freiem Himmel statt. Gut gelaunte Gäste wurden von unserem Team mit Kaltgetränken und Knabbereien versorgt, während Friseurmeister Peter Kempf gekonnt seine Rasierkünste „an den Mann brachte“. Eine professionelle Gesichtsmassage mit hochwertigen Pflegeprodukten bildete den krönenden Abschluss jeder Behandlung.

 

Falls Sie selbst Lust und Zeit haben, diesen exklusiven Service von KEMPF – Die Friseure zu genießen, merken wir Sie gerne für das nächste Shaving-Event vor. Die begrenzte Anzahl der Teilnehmer, Aufgrund der Dauer der Behandlung, bitten wir zu entschuldigen.

Deutschland Kongress der Intercoiffure

Mode, Austausch und fachlicher Input – in München traf sich die Friseurelite

 

Auf dem 3-tägigen Kongress wurde den 350 Teilnehmern, neben dem unterhaltsamen Rahmenprogramm, auf zahlreichen Shows handwerkliche Präzision auf höchstem Niveau präsentiert.

 

KEMPF – Die Friseure, vertreten durch Alexandra Kempf im Team Créateur D‘ Intercoiffure, krönten den Sonntag Nachmittag mit einer Avantgarde-Show.

 

Die sechs Createure des Intercoiffure Modeteams (Modedirektor Kay Schneiderexterner Artikel, Peter Wesolowskiexterner Artikel, Janina Ehrenbergexterner Artikel, Alexandra Kempf, Christian Feldkerexterner Artikel, Matthias Scharfexterner Artikel) zauberten perfekt frisierte Hochsteckkreationen, die für pure Weiblichkeit und luxuriöse Eleganz standen. Die ausgefallenen Roben, ein inspirierender Traum in Schwarz und Weiß, wurden eigens für die Show von Jungdesignern der Mode Design Akademie aus München geschneidert.

 

Für die Hilfsorganisation „Education for Lifeexterner Artikel“ wurden am Galaabend 14.850 Euro an Spendengeldern gesammelt, womit die Intercoiffureexterner Artikel Mitglieder einmal mehr ihr großes Herz für Menschen die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, bewiesen haben.

Styling-Show im Gartencenter Weiberhöfe

Am Sonntag den 28. April 2013, wurde auf dem Areal des Gartencenters Weiberhöfeexterner Artikel, Mode und Hairstyling für Frühjahr/Sommer 2013 präsentiert.

 

Im blumengeschmückten Ambiente, wurden dem interessierten Publikum modische Frisuren für die kommende Saison vorgeführt. Nochmals Danke an unsere sechs Damen und zwei Herren Modelle, die uns für Styling und Präsentation bereitwillig zur Verfügung standen.

 

Als Highlight des Tages durfte Gaststar Tina Tuner (alias Fr. Kleinfeld) die Bühne rocken.