SemperOpernball 2015

Ein wahrer Styling-Marathon wartete auf die 17 Coiffure des L’Oreal Professionnel Artist Teams. Zum diesjährigen SemperOpernball in Dresden, mussten 100 Tanzpaare für ihren großen Debütanten Auftritt „aufgehübscht“ werden. Im Schnitt also 12 „Kunden/-innen“ pro Coiffure! Auch wenn es viel Arbeit machte, hatten alle Teilnehmer eine Menge Spass!

 

Der SemperOpernball stand dieses Jahr unter dem Motto: „Dresden jubelt und heißt die Welt willkommen“. Glanz und Glamur verliehen dem Abend zahlreiche Klassik-Stars, die oberste Riege deutscher Schauspieler, zwei weltbekannte Topmodels und als besondere Ehre ein Staatsbesuch aus dem Senegal.

 

Wieder einmal vereinte der SemperOpernball Stars, bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Film, Musik, Kunst und die Dresdner Gesellschaft. Das facettenreiche und vielfältige Programm bot neben Darbietungen von Tschaikowski und traditionellen Tanz- und Showprogrammen, auch die Weltpremiere einer russischen Komposition.

 

Nach der Kürung der Preisträger wie Robert Hartingexterner Artikel, Ludwig Güttlerexterner Artikel, Wolfgang Stumphexterner Artikel, Naomi Campbellexterner Artikel, Nadja Auermannexterner Artikel, Macky Sallexterner Artikel, Roland Kaiserexterner Artikel, tanzten die 100 Debütantenpaare ihr Debüt. Der Ball wurde im Anschluss von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillichexterner Artikel mit seiner Gattin Veronica Tillich eröffnet.

 

Bilder mit freundlicher Genehmigung von: Foto Kahle – Dresden

VIP-Event „GO FOR GOLD“

Im Rahmen der Hairworld 2014externer Artikel, die vom 03.-05. Mai in Frankfurt am Main stattfand, veranstaltete L´Oréal Professionnel ein VIP-Event der Sonderklasse. Den geladenen Gästen, gekleidet in passender Abendgarderobe, wurde neben kulinarischen Köstlichkeiten ein exklusives Showprogramm geboten. Star-Designer der „Mercedes Fashion Week – Berlin“ und die „Image Hair Group“ verzauberten das Publikum mit inspirierenden Entwürfen aus den Bereichen Mode und Frisuren.

 

Als Mitglied des „L´Oréal Atelier-Artistique Teams“ konnte Alexandra Kempf einmal mehr ihre Handwerkskunst mit edlen Hochsteckfrisuren unter Beweis stellen.

 

Im Anschluss an das Showprogramm „GO FOR GOLD“ konnte das anwesende Publikum den Abend auf einer exklusiven Party im Club „moon 13“ zu später Stunde ausklingen lassen.

ColorXpert Kongress Amsterdam

Der sechste ColorXpert-Kongress fand dieses Jahr in der Tulpenstadt Amsterdam statt. Die besten deutschen Top-Akteure von L’Oréal Professionnel entführten die rund 1000 Kongressteilnehmer in kreativen und inspirierenden Workshops in den Kosmos der Farben.

 

Die für Herbst/Winter 2011/2012 vorgestellte Trendkollektion „Ursprüngliche Schönheit“ von L’Oréal Professionnel, wurde vom Atelier Artistique, vertreten durch Kay Schneider, Anja Weiß, Alexandra Kempf und Marcel Winteroth, effektvoll und zeitgemäß in außergewöhnlichen Looks umgesetzt.

 

Das ColorXpert Programm verfolgt das Ziel, durch bestens geschulte und motivierte Mitarbeiter höchste Endverbraucher-Ansprüche zu erfüllen und sich gegenüber Salonkunden als einer der besten Coloristen Deutschlands zu positionieren.